Renate Gassner Turnierorganisation und MeldestellenserviceRenate Gassner Turnierorganisation und MeldestellenserviceRenate Gassner Turnierorganisation und MeldestellenserviceRenate Gassner Turnierorganisation und MeldestellenserviceRenate Gassner Turnierorganisation und Meldestellenservice

Termine / Veranstaltungen

Internationale Haflingermeisterschaften Gunzenhausen

8.-10. Juni 2018


Internationales Haflingerchampionat Gunzenhausen

2018 geht das Internationale Haflingerchampionat in Gunzenhausen nun bereits in die fünfte Runde...

Die Ausschreibung ist genehmigt und steht zum Download bereit (s.u.)!!

Ab sofort kann auf Nennung-Online genannt werden!

Zu den Start- und Ergebnislisten geht's HIER!

 

GELÄNDE-TRAINING!!!

Am Sonntag, dem 3. Juni 2018 wird auf der Anlage der Familie Schwarz ein Geländetraining unter Anleitung von Heinrich Liegl angeboten.

Geritten wird ab 11 Uhr in Gruppen von 3-4 Reitern. Die Kosten belaufen sich auf 20€ pro Pferd.

Anmeldungen bis spätestens 27.Mai 2018 ausschließlich per E-Mail an Renate.Gassner@gmx.de (unter Angabe des Ausbildungsstandes von Reiter und Pferd).

Ein Zeitplan wird hier 2 Tage vor dem Training veröffentlicht!

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!

 

ACHTUNG: beim IHC kann auch für den Haflinger-Aktuell-Cup 2018 gepunktet werden!!!

Haflinger-aktuell-Cup 2018

Der Zeitschriftenverlag Ulrich Wulf schreibt 2018 über die Zeitschrift Haflinger aktuell eine Cup-Wertung im Springen und in der Dressur, den Haflinger-aktuell-Cup, aus. In die Wertung für den Cup fließen die Ergebnisse aus Dressur- und Springprüfungen bei den Turnieren in Gunzenhausen, Ruppichteroth und Steinhagen ein. Bei den nachstehend aufgeführten Prüfungen können die Reiterinnen und Reiter Punkte für diesen Haflinger-aktuell-Cup sammeln:

Haflingermeisterschaften in Gunzenhausen: Prüfung Nr. 7, Dressurprüfung Kl. A*Prüfung Nr. 17, Stilspringprüfung Kl. A*

Haflingerturnier auf dem Kiefferhof in Ruppichteroth:Prüfung Nr. 13, Dressurprüfung Kl. A*Prüfung Nr. 10, Stilspringprüfung Kl. A*

Haflingerchampionat in Steinhagen:Prüfung Nr. 11, Dressurprüfung Kl. A* Prüfung Nr. 23, Stilspringprüfung Kl. A*

Die Cup-Teilnehmer müssen als gleiches Reiter/Pferd Paar an der jeweiligen Wertungsprüfung in Steinhagen und an einer weiteren Wertungsprüfung des Haflinger-aktuell-Cups bei einem der anderen Haflingerturniere teilgenommen haben. Die Ergebnisse in Steinhagen und das beste Ergebnis bei einer der anderen Qualifikationsprüfungen sind die Grundlage der Platzierung.Die jeweils 5 besten Teilnehmerpaare aus dem Dressur-Cup und dem Spring-Cup werden platziert. Die Platzierung und die Siegerehrung erfolgt in Steinhagen im Rahmen der Championatsehrung am Sonntag. Für die platzierten Cupteilnehmer stehen ansprechende Sachpreise und Schleifen sowie für die Sieger Schärpen zur Verfügung.

 

Übrigens - Cécile wird als Turnierfotografin wieder vor Ort sein und alles in super Bildern festhalten!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Sponsoren, Unterstützern und Helfern des IHC - ohne die eine solche Veranstaltung nicht durchführbar wäre: